«
Webseiten-Baukasten Musiker

© Jan-Martin Mächler 2014 - 2017   |   Impressum

_mg_6194

Jan-Martin Mächler, Komponist & Sänger

Der Münsinger Sänger und Komponist ist durch viele Auftritte auf der Opern- und Konzertbühne bekannt, die ihn in viele Länder Europas und in die USA führen. Sein breitgefächertes Repertoire reicht von Bachs Passionen, z.B. am Festival di Barocco di Viterbo (Rom), bis zu Cole Porters Musical "Anything Goes", in dem er den Billy spielte (Stadttheater Sursee). Seit 2001 trat er regelmässig am Stadttheater Bern auf (z.B. als Iwanov in "Zar und Zimmermann" oder als Valerio in Henkings Uraufführung "Leonce und Lena"). Weitere wichtige Partien sind der Faust in "Faust" von Berlioz, Ali in Grétrys "Zémire et Azor" oder Pasquale in „Orlando Paladino“ von Haydn.
Als Komponist bewegt er sich im stilistisch offenen Rahmen, beeinflusst von Chopin bis Pink Floyd. Er veröffentlichte bisher zwei CD-Projekte mit stilübergreifenden Lyrikvertonungen ("Hermann Hesse - Vertonungen" und "Meer"), die auch ein erweitertes Instrumentarium bis hin zu E-Gitarre und Darabuka wählen. Mit "Mächlers Neue Welt" widmet er sich nun durch eine bewusste Reduktion dem Kleinen und Leisen, aber auch dem Frechen und Witzigen. www.janmm.ch